1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

Bad Kohlgrub

Bad Kohlgrub ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Der Ort ist das höchstgelegene Moorheilbad Deutschlands. Der ganze Ort ist als Heilbad beurkundet seit 1948, der Ortsteil Gagers (das heutige Obere Kurgebiet) bereits seit 1878.
Bad Kohlgrub liegt in der Region Oberland auf 800–900 m Höhe am Fuße des zu den Ammergauer Alpen gehörenden Hörnle. Etwa 8 km östlich des Ortes liegt der Staffelsee und das Murnauer Moos. Zum Ort gehören zahlreiche Weiler.